Wie Man Gelacan Darling Nahrungsergänzungsmittel Für Hunde Verwendet

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Gelacan Darling Nahrungsergänzungsmittel Für Hunde Verwendet
Wie Man Gelacan Darling Nahrungsergänzungsmittel Für Hunde Verwendet

Video: Wie Man Gelacan Darling Nahrungsergänzungsmittel Für Hunde Verwendet

Video: Wie Man Gelacan Darling Nahrungsergänzungsmittel Für Hunde Verwendet
Video: TGH 106 : Nahrungsergänzung für Hunde - Hundeschule Stadtfelle 2023, September
Anonim

Das komplexe Medikament "Gelakan Darling" (Herkunftsland - Tschechien) wurde speziell zur Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparates bei erwachsenen Hunden entwickelt. Es gibt verschiedene Arten von "Gelakan", von denen jede mit ihrer einzigartigen Zusammensetzung dazu dient, ihr Ziel zu erreichen: einen gesunden Welpen aufzuziehen, den Hund auf die Show vorzubereiten, die Schwächung des Körpers der Hündin während der Trächtigkeit und Fütterung der Welpen zu verhindern.

Besonders aktive und große Hunde brauchen Gelenkpflege joint
Besonders aktive und große Hunde brauchen Gelenkpflege joint

Wirkstoffe des Medikaments

Hund Suprastin
Hund Suprastin

Die Basis von "Gelakan" ist ein Kollagenhydrolysat, das das Bindegewebe von Knorpel, Knochen und Sehnen wiederherstellt. Vitamin C fördert die Aufnahme von Kollagenhydrolysat und Vitamin E hilft bei der Bildung von Kollagen- und Elastinfasern des Bindegewebes.

Selbst das hochwertigste Trockenfutter enthält nicht alle notwendigen Mineralien und Vitamine. Es ist notwendig, die Gesundheit des Hundes mit spezialisierten Tierarzneimitteln zu erhalten.

Natriumselenit hat eine Schutzfunktion gegen rheumatische Erkrankungen. Calcium bildet die Basis der Knochen und Magnesium unterstützt die Aufnahme von Calcium. Phosphor normalisiert den Energieaustausch und die Lebenserhaltung des Körpers.

Vorbeugung ist besser als Heilung

die Katze zum Haus erziehen
die Katze zum Haus erziehen

Gelakan Darling kämpft gegen die Ursache der Krankheit - zerstörtes Knorpelgewebe. Es ist wirksam bei verschiedenen Sehnenerkrankungen, Osteochondrose, Osteoporose, Gelenkbeweglichkeitsstörungen und Gliedmaßenverletzungen.

Das Medikament ist in der Lage, die Oberfläche der durch Dysplasie geschädigten Hüftgelenke teilweise wiederherzustellen. Es lindert ständige Schmerzen und verbessert die Lebensqualität des Tieres. Nach Operationen wird "Gelakan Darling" für die schnellste Wundheilung verwendet.

Tierärzte empfehlen, das Medikament regelmäßig als vorbeugende Maßnahme zu verabreichen, damit der Hund so lange wie möglich aktiv und munter bleibt. Wenn dies nicht rechtzeitig erfolgt ist, sollten Sie bei den ersten Anzeichen der Krankheit mit der Einnahme beginnen, um keine Zeit zu verschwenden. Die Wiederherstellung des Bindegewebes ist langsam, daher sollten Sie nicht früher als zwei bis drei Monate nach Beginn der Einnahme auf Ergebnisse warten.

Wie benutzt man das Medikament?

Sie sollten mit der Einnahme von Gelakan Darling beginnen, indem Sie die Dosis für einen bestimmten Hund berechnen. Je nach Gewicht des Hundes reicht die Tagesration zu Hause von 0,13 am Messerende bis zu 3 Messlöffeln. Das Medikament wird mit einem Achtel der Tagesdosis in die Nahrung des Tieres aufgenommen. Für eine Woche Aufnahme müssen Sie nach und nach die Tagesdosis von Gelakan Darling erreichen.

Vor der Einnahme muss das Pulver vollständig in Wasser aufgelöst werden. Es kann normaler Nahrung zugesetzt oder mit viel Wasser als Getränk verabreicht werden. Wenn der Hund sich weigert, das Medikament einzunehmen, lohnt es sich, die Dosis zu reduzieren, um sich an den neuen Geschmack zu gewöhnen, und dann wieder auf den Normalwert zu erhöhen. Bei vollständiger Ablehnung können Sie der Gelakan-Lösung einen halben Teelöffel Honig hinzufügen.

Die empfohlene Mindestdauer für die Einnahme von Gelakan Darling beträgt 2 Monate. Die Kurse sollten 2-3 mal im Jahr wiederholt werden. In besonderen Fällen ist eine kontinuierliche Verabreichung des Arzneimittels möglich.

Da "Gelakan Darling" ein völlig ausgewogenes Medikament ist, kann es nicht mit anderen Vitamin- und Mineralstoffkomplexen kombiniert werden, damit das Tier keine Überdosierung hat.

Empfohlen: